Brand – B1 Freifläche klein

Datum: 18. April 2019 um 20:35
Alarmierungsart: telefonisch
Dauer: 2 Stunden 29 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: zwischen Ebermergen und Wörnitzstein
Einsatzleiter: MR
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: TSF-L, MTW
Weitere Kräfte: FF Donauwörth, FF Harburg, FF Wörnitzstein, Polizei, SBM Stecker


Einsatzbericht:

Um 20.35 Uhr wurden telefonisch von einem Kameraden informiert, dass sich ein Kleinbrand entwickelt. Bei der Anfahrt waren dann bereits hohe Flammen zu erkennen, sodass eine Alarmierung der FF Harburg und der FF Wörnitzstein erforderlich war. Der Brand breitete sich aufgrund von wenig Wind nicht weiter aus. Die Löschwasserversorgung übernahmen die FF Harburg und die FF Wörnitzstein und zusätzlich zwei Güllefässer mit denen der Acker anschließend gut gewässert wurde.

Bericht Donauwörther Zeitung

Bericht Donau-Ries-Aktuell

Bilder: FF Ebermergen